Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Artikel: 10 Tipps zur Auswahl der Taschen, damit Sie schlanker aussehen

10 Tipps zur Auswahl der Taschen, damit Sie schlanker aussehen

10 Bag-Picking Tips to Make You Look Slimmer

In der Welt der Mode erzählt jedes Detail eine Geschichte. Es könnte ein Kostüm sein, ein feines Paar Schuhe oder eine geschickt gestaltete Tasche. Für viele sind Taschen mehr als nur Werkzeuge, um Dinge zu transportieren. Sie sind Zeichen von Stil und Geschmack. Aber wussten Sie schon? Die richtige Tasche kann nicht nur Ihren Sinn für Mode zeigen, sondern auch Ihren Look prägen. Es kann Sie schlanker erscheinen lassen. Hier sind 10 Tipps zum Sammeln von Tüten, die Sie schlanker aussehen lassen.

  1. Taschen für jeden Körper: Finden Sie Ihre perfekte Passform

Die Größe einer Tasche im Verhältnis zu unserem Körper ist in der Mode eine große Sache. So wie Kleidung unser Aussehen verändert, kann die Größe einer Tasche unsere Körpermerkmale hervorheben oder verbergen. Die Wahl einer Tasche, die zu Ihrem Körper passt, ist der Schlüssel zu einem großartigen Look.

Fangen wir mit den zierlichen Damen an. Sie haben oft zarte Gesichtszüge. Eine große Tasche kann sie in den Schatten stellen und sie noch kleiner aussehen lassen. Diese Diskrepanz kann den Fokus von ihnen weg und auf die Tasche lenken. Um dies zu vermeiden, sollten kleinere Damen zu mittleren oder kleinen Taschen greifen. Auf diese Weise passt sich die Tasche ihrer Körpergröße an und sorgt für einen ausgewogenen Look.

Auf der anderen Seite stehen größere Damen vor einer ähnlichen Herausforderung. Eine sehr kleine Tasche kann sie größer erscheinen lassen und ihr Outfit aus dem Gleichgewicht bringen. Größere Frauen sollten also mittelgroße bis große Taschen wählen. Dadurch haben sie mehr Platz und passen sich auch ihrer Körpergröße an, wodurch ein ausgewogenes Outfit entsteht.

Quincy Tasche schwarz kaufen - $250

  1. Taschenposition: Ein Schlüssel zur Gestaltung deines Looks

Wo Sie Ihre Tasche platzieren, spielt eine große Rolle für Ihr Gesamtbild. Es kann Teile Ihres Körpers ins Rampenlicht rücken oder den Fokus von ihnen verlagern. Es kann die Art und Weise verändern, wie Menschen Ihre Körperlinien sehen. Dieser Effekt ist oft subtil, aber sehr wichtig für ein gutes Outfit.

Der Ort, an dem deine Tasche sitzt, kann Teile von dir größer oder kleiner aussehen lassen. Zum Beispiel zieht eine Tasche in der Taille die Blicke auf sich. Dies kann die Taille breiter erscheinen lassen, besonders wenn die Farbe, Textur oder Größe der Tasche von Ihrem Outfit abhebt. Dieses Design ist gut für diejenigen, die ihre Taille zeigen möchten. Schauen Sie sich unsere Baguette-Tasche an.

Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihre Taille schlanker wirkt oder weniger im Fokus steht, sollten Sie darüber nachdenken, den Sitz Ihrer Tasche zu ändern. Ein langer Gurt kann dabei helfen. Wenn die Tasche tief hängt, in der Nähe der Hüften oder Oberschenkel, wandern die Augen dorthin. Dies lenkt den Fokus von der Taille ab und lässt sie länger erscheinen. Schauen Sie sich unsere Regenbogen-Geldbörse an.

Außerdem kann eine tief hängende Tasche Ihren Look glätten. Es hilft, die obere und untere Hälfte Ihres Körpers zu verbinden. Dieses Design eignet sich hervorragend für Damen, die ihre Hüften oder Oberschenkel in Szene setzen möchten.

Timekeeper-Tasche blau kaufen - $250

  1. Schlichtes Design: Die Wahl für minimalistische Schönheit

In der Mode gilt manchmal: "Weniger ist mehr". Diese Idee funktioniert auch für Taschen. Beim Design einer Tasche geht es nicht nur darum, nützlich zu sein. Es geht auch um den Look, den es Ihrem Outfit verleiht. Schlichte Designs sind zum Trend geworden, vor allem für diejenigen, die minimalistischen Stil lieben.

Zu viele Taschen, Reißverschlüsse oder Dekorationen können sich überladen und überladen anfühlen. Das macht die Tasche nicht nur sperriger, sondern kann sie auch schwer aussehen lassen. Zum Beispiel kann eine Tasche voller Taschen und Metallteile die ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die Leute könnten andere wichtige Dinge wie Ihre Kleidung, Schuhe oder andere Accessoires vermissen.

Auf der anderen Seite bewirkt ein klares, schlankes Design das Gegenteil. Diese Art von Design zeigt den Hauptteil der Tasche. Es macht es auch leichter und handlicher. Einfache Linien, wenige Dekorationen und eine Farbe können Ihren gesamten Look scharf und professionell erscheinen lassen. Schauen Sie sich unsere Baguette-Tasche an.

Das Beste daran ist, dass einfache Designs Ihnen mehr Möglichkeiten zum Kombinieren bieten. Ohne überladene Dekorationen oder Farben können sie zu vielen Outfitstilen passen. Egal, ob es sich um einen lässigen, geschäftlichen oder formellen Look handelt, Sie können immer gut aussehen.

  1. Farbauswahl: Die Schlankheitsmagie dunkler Farbtöne

Farben haben einen großen Einfluss darauf, wie wir die Dinge sehen. Es berührt unsere Gefühle, erregt unsere Aufmerksamkeit und verändert sogar die Art und Weise, wie wir die Größe und Form eines Objekts betrachten. Bei Taschen ist die Farbe der Schlüssel, vor allem, wenn wir einen "schlanken" Look wünschen.

Dunkle Farbtöne wie schwarz, tiefblau und braun sind dafür bekannt, schlank und geformt zu sein. Erstens saugen diese Farben von Natur aus mehr Licht auf. Im Vergleich zu hellen oder hellen Farbtönen erregen sie nicht so leicht die Aufmerksamkeit. Wenn du eine dunkle Tasche trägst, verschmilzt sie mit deiner Kleidung und deinem Körper. Es fällt nicht auf und steht nicht im Rampenlicht.

Als nächstes vermitteln dunkle Farben ein Gefühl von Beständigkeit, Klasse und Luxus. Schwarze oder tiefblaue Taschen sehen nicht nur satt und hochwertig aus, sie haben auch Tiefe. Sie halten die Augen in Bewegung und sorgen für einen glatten und schlankmachenden Effekt.

Außerdem passen dunkle Taschen problemlos zu Outfits. Ob formelle Anzüge, lässige Jeans oder Partykleidung, dunkle Taschen passen genau hinein. Sie sorgen für ein einheitliches und ausgewogenes Aussehen.

Timekeeper Tasche schwarz kaufen - $250

  1. Textur und Material: Auswahl für einen leichten Look

Textur und Material werden in der Mode oft übersehen. Aber sie sind sehr wichtig für das Gesamtbild. Bei Taschen kann das richtige Material optisches Gewicht hinzufügen oder wegnehmen. Es kann den ersten Eindruck verändern.

Glatte Materialien wie Leder, Nylon oder Kunstleder vermitteln oft ein sauberes, klassisches und sattes Gefühl. Sie reflektieren das Licht auf eine Weise, die leicht aussieht und leicht passt. Zum Beispiel kann eine klassische schwarze Ledertasche zu vielen Outfits passen. Es fügt einen Hauch von Klasse hinzu.

Auf der anderen Seite können flauschige oder strukturierte Materialien wie Samt, Pelz oder Wildleder Taschen schwerer aussehen lassen. Das bedeutet nicht, dass sie nicht attraktiv oder wertvoll sind. Tatsächlich verleihen sie Winteroutfits oder besonderen Anlässen Charme und Wärme. Aber für diejenigen, die einen leichten, schlanken Look wünschen, ist viel Textur oder Flusen möglicherweise nicht das Beste.

Auch die Wahl der Textur und des Materials wirkt sich auf die Pflege und Haltbarkeit aus. Glattleder oder Nylon ist in der Regel leicht zu reinigen und hält im täglichen Gebrauch länger. Weiche, strukturierte Materialien benötigen möglicherweise mehr Pflege, um schön zu bleiben und lange zu halten.

  1. Kleine Taschen verwenden: Perfekter Mix aus Leichtigkeit und Fashion

In der heutigen Mode sind kleine Clutches und Handtaschen zu Ikonen geworden. Abgesehen von ihrem stilvollen Look haben kleine Taschen viele praktische Vorteile, vor allem, wenn Sie nicht viel zu tragen haben.

Erstens: Kleine Taschen zwingen uns dazu, nur das Nötigste mitzunehmen. Big Bags werden oft mit Extras gefüllt. Dadurch werden sie schwer und suchen schwer. Eine kleine Tasche regt zum Nachdenken darüber an, was man wirklich braucht. Dies trägt dazu bei, Ihre Last zu erleichtern.

Als nächstes sehen kleine Taschen leicht und einfach aus. Eine große Umhängetasche oder ein großes Gepäck können Ihrem Look optisches Gewicht verleihen. Es könnte dich massig erscheinen lassen. Aber eine kleine Clutch kann Ihr Outfit hervorheben. Es verleiht eine leichte, feminine Note.

Außerdem haben kleine Taschen oft mehr Details und Design. Ihre geringe Größe bedeutet, dass sich Designer mehr auf die kleinen Dinge konzentrieren, seien es Materialien, Farben oder Dekorationen. Eine gut gestaltete kleine Tasche kann Ihrem Look also modische Punkte verleihen.

Natürlich haben kleine Taschen Grenzen, wie Platz und Funktion. Aber für Veranstaltungen, bei denen Sie nur ein Telefon, Schlüssel oder Geldbörse benötigen, wie Abendessen, Partys oder Kurztrips, ist eine kleine Tasche sowohl praktisch als auch trendy.

Shop Phonekeeper Tasche pink - $200

  1. Dünne Träger: Die Schönheit zarter Linien

Dünne Träger sind ein stiller Trend in der Mode. Dieses schlichte Design zeigt den Wunsch der Menschen nach einem einfachen, bequemen Leben. Optisch verleihen dünne Riemen einen besonderen Schlankheitscharme. Schauen Sie sich unsere Baguette-Tasche an.

Erstens sehen dünne Träger leicht und glatt aus. Sie sind einfacher als dicke, komplexe Gurte. Sie reduzieren das visuelle Gewicht. Mit einer Tasche, die dünne Riemen hat, schauen die Leute mehr auf Ihre Kleidung und andere Accessoires. Sie konzentrieren sich nicht auf einen schweren Punkt.

Als nächstes bieten dünne Riemen mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Ihr schlichter Stil passt zu vielen Taschentypen. Das können klassische Handtaschen, lässige Umhängetaschen oder trendige Clutches sein. Außerdem geben sie Designern mehr Raum für Kreativität. Verschiedene Materialien, Farben oder Verzierungen können die Tasche zu etwas Besonderem machen.

Außerdem sind dünne Träger oft bequemer. Sie sind leichter als dicke Träger. Das reduziert die Belastung der Schultern, vor allem, wenn du die Tasche viel trägst. Durch ihr schlichtes Design lassen sie sich auch leicht einstellen und in Form halten.

Aber denken Sie bei der Auswahl dünner Riemen an die Verwendung der Tasche. Für große Taschen mit schweren Gegenständen sind dicke Gurte möglicherweise besser. Sie verteilen das Gewicht und bieten besseren Halt.

  1. Geometrische Formen: Die schlanke Kunst der einfachen Linien

Geometrische Taschen sind ein Klassiker in der Mode. Ob rechteckige Umschlagtasche oder quadratische kastige Handtasche, diese klaren Formen verleihen Outfits einen einzigartigen, cleanen Charme. Schauen Sie sich unsere Handytaschen an.

Erstens: Geometrische Taschen zeigen klare, gerade Linien. Im Vergleich zu gebogenen oder unregelmäßigen Taschen betont ihr Design Struktur und Ausgewogenheit. So entsteht ein geordnetes, harmonisches Erscheinungsbild. Die schlichten Linien lassen die Tasche schlank wirken. Es verleiht dem Outfit auch ein insgesamt raffiniertes und elegantes Gefühl.

Als nächstes verleihen klare geometrische Formen Ihrem Look einen modernen Touch. In der heutigen minimalistischen Ära sind Formen wie Quadrate und Rechtecke moderne Symbole. Eine Tasche mit einer solchen Form verleiht Ihrem Outfit einen trendigen City-Vibe.

Außerdem sind geometrische Taschen oft nützlicher. Im Inneren ist der Raum in der Regel gut organisiert. Das macht das Tragen von Gegenständen ordentlich und einfach. Und durch ihre klare Form lassen sie sich leicht kombinieren und verstauen. Ob auf dem Schreibtisch oder im Schrank, sie behalten ihre Form.

Aieda Pouch Saddle

Aieda Pouch Sattel - $250

  1. Vertikale Elemente: Die Schlankheitsregel, um das Auge zu führen

Vertikale Linien sind in Mode und Design mächtig. Sie dehnen das Auge. Im Taschendesign funktioniert das auch, vor allem, wenn wir einen schlanken Look wünschen. Taschen mit vertikalen Details sind nicht nur stylisch. Sie lassen auch größer und schlanker aussehen.

Erstens führen vertikale Linien unsere Augen nach oben und unten, nicht von einer Seite zur anderen. Dadurch wirkt man größer, nicht breiter. Zum Beispiel leiten Taschen mit vertikalen Reißverschlüssen unsere Augen. Sie lassen den Träger größer erscheinen.

Als nächstes verleihen vertikale Designs wie Streifen oder Muster den Taschen Tiefe. Diese Tiefe fügt Details und Textur hinzu. Außerdem verleiht es den Outfits einen lebendigen 3D-Look.

Zu guter Letzt sind vertikale Designs vielseitig einsetzbar. Egal, ob es sich um feine vertikale Nähte, auffällige Streifen oder einen einfachen Reißverschluss handelt, es verleiht Charme. Ein solches Design kann die Tasche hervorheben. Es kann auch mit anderen Artikeln kombiniert werden, um einen vollständigen, einheitlichen Look zu erzielen.

  1. Vermeide auffällige Dekorationen: Der Charme des Zurückhaltens und Abnehmens

In der Mode bringen glänzende Dinge wie Pailletten und Diamanten Outfits zum Strahlen. Wenn Sie jedoch schlanker aussehen möchten, ist zu viel Glanz möglicherweise nicht gut. Glanz fällt ins Auge und kann Dinge größer erscheinen lassen.

Erstens: Glänzende Dinge reflektieren das Licht. Dadurch kann eine Tasche größer wirken. Es kann es auch in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit rücken. Wenn Sie groß und schlank aussehen wollen, ist das nicht gut.

Als nächstes können auffällige Dekorationen laut wirken. Zu laut kann die Harmonie stören und einen breiter aussehen lassen, nicht schlank und groß.

Aber einfache und leise Designs halten länger. Sie lassen sich leicht kombinieren und passen zu vielen Veranstaltungen. Glänzende Dekorationen fallen zwar auf, passen aber möglicherweise nicht zu jedem Outfit oder Anlass.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie niemals Glanz verwenden sollten. Für Veranstaltungen wie Abendessen oder Partys kann eine glänzende Tasche Luxus und Stil hinzufügen. Der Schlüssel ist, den Glanz auf das Outfit und die Veranstaltung abzustimmen, nicht über Bord zu gehen.

Author: Seuruyalvi - Chief Designer Author: Seuruyalvi - Chief Designer
My name is Seuruyalvi, as the chief designer at ZORNNA, I am responsible for overseeing the creative direction of the brand, from conceptualization to final product design.

Blogeinträge

How to Get the Crease Out of a Leather Bag

How to Get the Crease Out of a Leather Bag?

A leather bag is an excellent investment because of its durability and other factors. However, this investment requires maintenance to last as long as possible. Even with routine maintenance, creas...

Weiterlesen
Best Gifts for Women Based on Personality and Preferences (2024)

Best Gifts for Women Based on Personality and Preferences (2024)

When it comes to choosing gifts for women, the options are limitless. Each search on Google reveals thousands of gift ideas. You’ll find gift boxes, clothes, shoes, jewelry, and more. So, what are ...

Weiterlesen
Best Shoulder Bags for Casual and Everyday Wear

5 Best Shoulder Bags for Casual and Everyday Wear

A shoulder bag for casual and everyday use is essential for every wardrobe. When looking for a good shoulder bag, practicality is a great factor, but there’s nothing wrong with getting a stylish ba...

Weiterlesen